Pressefach Bornack 2018-04-10T13:03:55+00:00

Bornack Logo

Baumwipfelpfad Bad Iburg

Wer Waldtiere und -pflanzen aus nächster Nähe erleben möchte, findet dafür mit dem Bad Iburger Baumwipfelpfad den idealen Ort. Der Naturpfad wurde im April 2018 anlässlich der Landesgartenschau eröffnet und lockte bereits mehr als eine halbe Million Besucher zum Spaziergang durch jahrhundertealte Baumkronen. Für eine gefahrlose Nutzung des 30 Meter hohen Skywalks sorgen etwa 1.000 Meter hochwertige Webnet-Edelstahlnetze, die BORNACK im Auftrag des Generalunternehmens Biedenkapp Stahlbau GmbH aus Wangen im Allgäu verbaut hat. Um sie zu befestigen, kamen Randseile und Spanneinrichtungen von BORNACK zum Einsatz.

Dienstag, 27. November, 2018|

EVO SAFETY

Werden regelmäßig Wartungs- oder Reinigungsarbeiten auf dem Dach ausgeführt, lohnt sich aus Sicherheitsgründen ein Seilsicherungssystem, an dem sich der Benutzer einhängen kann. Diese müssen heutzutage verschiedenen Anforderungen genügen. Neben der Sicherheit spielen die Mobilität wie auch das Design im Sinne der jeweiligen Gebäudearchitektur eine große Rolle. Das mitlaufende System EVO SAFETY von BORNACK bietet Rückhalt und Absturzsicherung mit optimaler Bewegungsfreiheit, den besten Laufeigenschaften sowie der richtigen Seilvorspannung.

Dienstag, 27. November, 2018|

DEKRA Safety Champions Award 2018

BORNACK gehört zu den glücklichen Gewinnern des renommierten DEKRA Awards. Mit seinem FALLBAG überzeugte das Unternehmen die Fachjury. Das innovative System bietet bei Stürzen aus geringen Höhen einen Schutz gegen schwere Verletzungen an Rumpf, Wirbelsäule, Steißbein und Hinterkopf. Geschäftsführer Klaus Bornack und Marketingleiterin Ella Bornack nahmen den Preis am 23. Oktober 2018 im feierlichen Rahmen des Areals Böhler in Düsseldorf entgegen.

Mittwoch, 31. Oktober, 2018|

Vorbericht zur WindEnergy 2018

Vom 25. bis zum 28. September bringt Hamburg bereits zum 3. Mal die Größen der Windindustrie auf der WindEnergy 2018, der Weltleitmesse für On- und Offshore-Energie, zusammen. Rund 1.400 Aussteller aus aller Welt präsentieren hier ihre Produktneuheiten und Projekte. Als einer der führenden Unternehmen in Europa in Sachen Anseilschutz, wartet BORNACK mit interessanten Produkt-Highlights auf.

Freitag, 14. September, 2018|

Fahrzeughalle Zuchwil

Das Unternehmen BORNACK Schweiz und die Lüthi Gebäudehüllen AG bündeln ihre Kompetenzen: Aus einer Hand bieten sie Kunden in der Schweiz hochwertige Gesamtlösungen für sicheres Arbeiten auf dem Schrägdach, von der Planung und Montage über die Einweisung bis hin zur Wartung. Im Fokus der Kooperation steht die Flesst® Schiene von BORNACK, die ausschließlich über die Lüthi AG erhältlich ist. Dabei handelt es sich um eine stabile, formsteife Aluminium-Schiene auf dem Dachgiebel, die unter den Firstziegeln montiert wird. Ein beispielhaftes Objekt ist der Neubau einer Fahrzeughalle in Zuchwil, Kanton Solothurn, bei dem BORNACK und Lüthi die Flesst® Schiene eingesetzt haben.

Freitag, 7. September, 2018|

Auffanggerät BK03

Selbst wenn Höhenarbeiter auf dem Dach mit einer Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) gesichert sind – sollten sie stolpern oder ausrutschen, kann dies folgenschwere Auswirkungen haben. Daran sind sie oft selbst beteiligt, ohne es zu beabsichtigen: Beim Fall in die Tiefe greifen sie reflexartig nach dem mitlaufenden Auffanggerät und öffnen damit unbewusst die Bremse. Das Seil gleitet durch und die Person stürzt ab. Mit der Produktinnovation FALLSTOP BK03 von BORNACK ist diese Gefahr gebannt. Dafür sorgt eine integrierte Panikfunktion, die Double-Stop-Technologie. Durch das instinktive Zugreifen wird diese aktiviert, die Klemmringe im Sicherungsgerät stellen sich schräg und der Fall wird gestoppt.

Mittwoch, 15. August, 2018|