Pressefach fetra 2018-04-10T13:03:58+00:00

Pressefach fetra Fechtel Transportgeräte

Pressefächer fetra

Tragarmwagen

Industrielle Fertigungsbetriebe benötigen vor allem beim Bewegen von Langgütern flexible Transportlösungen. Hier erweisen sich die stufenlos höhenverstellbaren Tragarmwagen von fetra als starke Partner. Das variable System sorgt für reibungslose Logistikabläufe und bietet darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten, die Ausführung des Wagens individuell zu verändern oder zu ergänzen.

Freitag, 8. Juni, 2018|

Neues Zubehör Kommissionierwagen

Ein Plus an Flexibilität und Sicherheit bietet Transportgerätehersteller fetra mit neuem Zubehör für die bewährten Kommissionierwagen. Die Flügel- und Doppelflügeltüren sorgen dafür, dass die Güter beim Verfahren nicht herausrutschen und der Anwender so vor Verletzungen geschützt ist. Mit einem konventionellen Vorhängeschloss kann der Zugriff von Unbefugten auf den Inhalt der Wagen verhindert werden. Die Türen aus galvanisch verzinktem Drahtschweißgitter sind passend zu jedem Modell erhältlich.

Donnerstag, 29. März, 2018|

GREY EDITION

Eine gelungene Kombination von Funktion und Optik präsentiert fetra mit der neuen GREY EDITION. Das Programm umfasst eine Vielzahl der bewährten Transportgeräte in modernem Anthrazitgrau, zusätzlich zur klassischen blauen Ausführung. Damit passen die Logistiklösungen für den innerbetrieblichen Materialfluss perfekt in zeitlos eingerichtete Arbeitsumgebungen.

Donnerstag, 15. Februar, 2018|

LogiMAT 2018

Eine Vielzahl seiner bewährten Transportgeräte bietet fetra ab 2018 auch in der Trendfarbe Anthrazitgrau an. Mit der fetra GREY EDITION passen die Logistiklösungen für den innerbetrieblichen Materialfluss perfekt in modern eingerichtete Arbeitsumgebungen. Der Borgholzhausener Hersteller zeigt sein neues Programm auf der diesjährigen LogiMAT in Stuttgart (13.-15. März). Zudem hat fetra wieder viele weitere Innovationen im Messegepäck, z. B. technisch optimierte Stahlrohrkarren, neues Zubehör für die verzinkten Kommissionierwagen etc. Der Messestand befindet sich wie gewohnt in Halle 3, die Standnummer ist D16.

Montag, 8. Januar, 2018|