Flexible Konstruktion

Die Blockschaltanlage des Typs gae630 -2k1ts- von Ormazabal ist jetzt auch nach links erweiterbar. Durch die freie Kombinierbarkeit mit Einzelfeldern nach rechts und links können Kunden ihre Anlage nun noch flexibler planen.

Flexible Konstruktion 2018-04-10T13:05:11+00:00

Transportgeräte in Aktion

Wie fetra Transportgeräte in der Praxis funktionieren, zeigen die neuen Produktfilme. Seit 2013 bietet das Unternehmen damit ein komfortables Feature, von dem sowohl private Nutzer als auch Fachhändler profitieren – diese können die Aufnahmen als Vertriebsmittel gezielt einsetzen. Mit 20 neuen Produktclips ergänzt fetra seine Filmreihe.

Transportgeräte in Aktion 2018-04-10T13:05:12+00:00

Verspielte Prägung

Der Neubau der Montessorischool Waalsdorp fügt sich harmonisch in das backsteingeprägte Den Haager Schuldreieck ein. Gleichzeitig tritt das zweigeschossige Gebäude mit einer eigenständigen Architektursprache in Erscheinung. Die Fassade aus sandgelbem Hagemeister-Klinker „Bonn“ passt das Gebäude farblich in das bauliche Umfeld ein.

Verspielte Prägung 2018-04-10T13:05:12+00:00

„Gedächtnis“ des Gemeinwesens

Mit dem neuen Archivgebäude der Stadt Luzern hat das Zürcher Architekturbüro Enzmann Fischer Partner ein ausdrucksstarkes Verwaltungs- und Lagergebäude für das Schriftgut der Stadt realisiert. Klinker der Sortierung „Oxford“ aus dem Nottulner Werk Hagemeister verleiht dem Bau Kraft, gewährleistet ein stabiles Raumklima und schützt die Archivalien vor Lichteinfall.

„Gedächtnis“ des Gemeinwesens 2018-04-10T13:05:12+00:00

Professionell Platz gespart

In Lagerhallen spielen die flexiblen und robusten Fachbodenregale META CLIP ihre vielen Vorteile aus. Sie sind so konzipiert, dass sie zu zwei- oder dreigeschossigen Fachbodenanlagen ausgebaut werden können. Mit zahlreichem Zubehör bieten die Systeme des Arnsberger Herstellers META zudem maximale Ordnungsmöglichkeiten für unterschiedliches Lagergut.

Professionell Platz gespart 2018-04-10T13:05:12+00:00

Spezielle Abdichtungslösung schützt Werkshallen vor Wassereintritt

Die schadhaften Dachabdichtungen der Werkshallen sowie des Bürogebäudes der Firma Kelvin mit Sitz im italienischen Besnate machten eine Sanierung erforderlich. Die Fachverarbeiter von F.G.A Coperture entschieden sich für den Einsatz von Triflex ProTect. Das vliesarmierte Dachflächen Abdichtungssystem auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) ist mechanisch widerstandsfähig und verschleißfest.

Spezielle Abdichtungslösung schützt Werkshallen vor Wassereintritt 2018-04-10T13:05:12+00:00

Triflex Praxisseminare 2016

„Gemeinsam geschult!“ – Unter diesem Motto bildet Triflex, der Spezialist für Flüssigkunststoffe, auch 2016 wieder Fachverarbeiter für Bauwerksabdichtungen mit Flüssigkunststoff aus. Die positiven Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass es wichtig ist, unter professioneller Anleitung von Triflex-Anwendungstechnikern die Verarbeitung der bewährten Systemlösungen zu trainieren.

Triflex Praxisseminare 2016 2018-04-10T13:05:13+00:00

In preparation for market changes

The iron oxide market is expected to grow during the coming years. As a matter of course, its development will carry on having a noticeable effect on pigment manufacturers like CATHAY INDUSTRIES. The specialist for iron oxides responds to costumers’ requests by concentrating on high quality products.

In preparation for market changes 2018-04-10T13:05:13+00:00

Das Beste zum Schluss

Noch bis zum 31. Dezember 2015 gilt der 70-seitige „Jahresendknaller“ der Wollschläger GmbH & Co. KG. In der Broschüre gewährt das Bochumer Unternehmen Rabatte auf diverse Produkte seines umfangreichen Sortiments. Besonders für die kalte Jahreszeit bietet Wollschläger passende Arbeitskleidung und Artikel, wie beispielsweise Schneeschieber, an. Kunden profitieren außerdem von den Broschüren „Mehrwerte“, die Kernprodukte strategischer Lieferanten beinhalten.

Das Beste zum Schluss 2018-04-10T13:05:13+00:00

Einladend und funktional

Die innenliegende Platzfläche der neuen DITIB-Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld dient als Treffpunkt für religiöse, soziale und kulturelle Anlässe. Gleichzeitig bildet sie den Zugang zu sämtlichen Funktionsbereichen des Komplexes. Damit Niederschlag von der 1.470 m2 großen Fläche sowie der halben Kuppel des angrenzenden Moschee-Gebäudes abgeleitet wird, war ein zuverlässiges Entwässerungssystem gefragt. Dabei sollte die ebenmäßige Optik beibehalten werden. Um diese Anforderungen zu erfüllen, kamen Dränagerinnen und Doppelschlitzroste der Richard Brink GmbH & Co. KG zum Einsatz.

Einladend und funktional 2018-04-10T13:05:13+00:00