Flexcon Premium

Neue Generation nachhaltiger Ausdehnungsgefäße
Flamco garantiert mit „Flexcon Premium“-Membran 15 Jahre Nutzungsdauer

Mettmann, 09.04.2019. Flamco hat erfolgreich eine einzigartige Kunststoffmembran für Ausdehnungsgefäße mit einem Fassungsvermögen von 2 bis 80 Litern entwickelt. Durch diese Innovation werden die Gefäße sowohl in Bezug auf die Umweltleistung als auch die Nutzungsdauer weitaus nachhaltiger, ohne dabei an ihrer hohen Qualität einzubüßen. Mit der Produktlinie Flexcon Premium erzielt Flamco große Einsparungen bei Grundstoffen und Energieverbrauch und garantiert deswegen 15 Jahre Nutzungsdauer – doppelt so viel wie bislang für Ausdehnungsgefäße.

Mit den Produkten der Linie Flexcon Premium setzt Flamco wichtige Nachhaltigkeitsbestrebungen um. Der Experte für Druckhaltungen ließ eine unabhängige Lebenszyklus-Analyse (Life Cycle Assessment, kurz LCA) durchführen, um die Auswirkungen seiner Ausdehnungsgefäße auf die Umwelt zu bestimmen und einzuschränken. „Bei einem weltweiten Absatzgebiet ist jede Umwelteinsparung in diesem Produktsegment großen Gewinnen gleichzusetzen“, so Maarten van de Veen, CEO der „Hydronic Flow Control“-Gruppe innerhalb der Aalberts Industries N. V., der Flamco angehörig ist. „Die Lebenszyklus-Analyse ergab, dass trotz der bereits guten Bewertung noch eine deutliche Verbesserung der Umweltfreundlichkeit bei einer gleichzeitigen Verlängerung der Nutzungsdauer der Membran möglich waren.“

Qualität auf dem Prüfstand

Nach einer gründlichen Untersuchung beschloss Flamco, die Gummimembran durch eine Kunststoffmembran aus Thermoplast-Polyolefin (TPO) zu ersetzen. Produkttests zeigten, dass damit keinerlei Einbußen in Bezug auf die wichtigsten Qualitätsanforderungen – eine hohe Flexibilität und geringe Durchlässigkeit – einhergehen. Außerdem hat das neue Material eine bessere Umweltbilanz als das der bestehenden Membranen. Zudem kann TPO umweltfreundlicher verbrannt oder zu gleichwertigen Produkten recycelt werden als dies bei Gummi der Fall ist.

Deutlich umweltfreundlicher

Doch damit erschöpft sich das Potenzial der innovativen Membran in puncto Nachhaltigkeit noch nicht. So ist sie viel leichter, weil für ihre Herstellung bis zu 50 % weniger Material benötigt wird. „Dies wiederum bedeutet weniger Verbrauch an Grundstoffen, Energie und Kraftstoff beim Transport – also insgesamt eine signifikante Senkung der CO2-Emission“, sagt van den Veen. „Auf diese Weise reduzieren wir beim Transport der Flexcon Premium Expansionsgefäße mit einem Fassungsvermögen von 25 Litern insgesamt 997 Kilo Gewicht und somit auch den Kraftstoffbedarf. Außerdem sparen wir viel Energie bei der Produktion der Gefäße ein. Das neue Design weicht kaum von dem der bestehenden Membran ab, sodass wir unsere Herstellung optimieren, schneller produzieren und mehr liefern können.“

Flamco hat den Lebenszyklus der Flexcon Premium Ausdehnungsgefäße möglichst nachhaltig gestaltet. Sogar die Verpackungen und die Benutzerhandbücher wurden erneuert. „Mit dieser ganzheitlichen Vorgehensweise machen wir einen großen Schritt in Richtung eines kleineren ökologischen Fußabdrucks“, ergänzt der CEO.

Phasenweise lieferbar

Flamco setzt die neue Membran vorläufig nur in seinen Ausdehnungsgefäßen mit einem Fassungsvermögen von 2 bis 80 Litern zur Heizung und Kühlung ein. Die bestehenden Ausdehnungsgefäße (Flexcon und Flexcon Top) werden phasenweise durch Flexcon Premium ersetzt. Mitte 2019 werden die ersten mittelgroßen Modelle (12 bis 35 Liter Fassungsvermögen) eine Kunststoffmembran haben. Später werden dann auch die kleineren und größeren Modelle mit ihr ausgestattet.

15 Jahre Garantie

Die Nutzungsdauer des Ausdehnungsgefäßes verlängert sich durch die neue Membran deutlich, wodurch zusätzlich auch der Wartungsbedarf minimiert wird. Flamco gibt diesen Vorteil an den Endverbraucher weiter und bietet 15 Jahre Garantie auf das komplette Flexcon Premium Ausdehnungsgefäß – dreimal so viel wie für die bisherige Flexcon-Membran (5 Jahre) und mehr als doppelt so viel wie für die Membran des Flexcon Top (7 Jahre).

(ca. 4.000 Zeichen)

DOWNLOADS

Alle Dateien (zip)
Presseinformation (PDF)
Bildunterschriften (PDF)
2019-04-09T13:33:37+00:00