Lindab Klick-Dach

Pressefach Lindab

Lindab Logo

Leicht in der Montage und freundlich zur Umwelt
Das Lindab Klick-Dach vereinfacht nachhaltiges Bauen

Jels, 12.04.2018. Inspiriert von herkömmlichen Falzdächern lassen sich mit dem Lindab Klick-Dach Objekte aller Art gestalten. Die Stahlprofile sind dank innovativem Klick-System ohne den Einsatz von Spezialwerkzeug schnell und einfach zu montieren. Lieferbar ihn verschiedenen Farben sind sie versehen mit einem beständigen ökologischen Finish. Ob Neubau oder Sanierung, Wohnhaus oder Gewerbeobjekt – das Ergebnis ist nicht nur optisch überzeugend, sondern haltbar und fast wartungsfrei.

Bei der Produktserie Lindab Klick-Dach handelt es sich um vorgefalzte Stahlprofile, die ohne den Einsatz einer Falzmaschine oder anderem Spezialwerkzeug verlegt werden können. Die Montage erfolgt mit nur wenigen Handgriffen auf einer vollflächen Unterkonstruktion durch eine verdeckte Verschraubung der Profile. Diese eignen sich grundsätzlich für alle Dächer mit einer Neigung von mindestens 14 Grad. Sie sind in standardisierten Fixlängen erhältlich, wobei Lindab auch speziell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösungen entwickelt und produziert, bei denen bis zur Lieferung alles aus einer Hand kommt.

Viele Farben für jeden Geschmack

Individuell ist auch das Farbspektrum, in dem die Stahlprofile erhältlich sind: Neben klassischen Tönen wie Schwarz und Dunkelgrau sind auch Trendfarben wie Patinagrün und Ziegelrot erhältlich, hinzu kommen Sonderfarben wie Dark-Silver-Metallic oder edles Mattschwarz. Mit dem Lindab Klick-Dach lassen sich bei Neubau- und Sanierungsprojekten funktionale wie optisch ansprechende Dächer herstellen – für moderne Einfamilien- und Geschäftshäuser ebenso wie für Mehrparteienhäuser oder Gewerbehallen.

Umweltfreundliche Beschichtung

Dabei erfüllen die Stahlprofile alle Ansprüche, die zeitgemäßes Bauen in puncto Nachhaltigkeit stellt: Sie sind versehen mit einer organischen GreenCoat-Beschichtung, bei der fossile Farbbestandteile durch biologische, beispielweise aus heimischen Pflanzenöl gewonnene Komponenten ersetzt werden. Lindab arbeitet hier mit dem schwedischen Unternehmen SSAB zusammen, das seine GreenCoat-Beschichtung in über 40 Jahren auf Freiland-Versuchsgeländen intensiven Bestandstest unterzogen hat. Damit bewährt sie sich nicht nur im harten skandinavischen Klima: Die Beschichtung garantiert eine hohe Farbkonstanz und schafft langlebige Dächer, denen Witterungseinflüsse und UV-Strahlung nichts anhaben können. Es kommt auch nach vielen Jahren zu keinem Verblassen und zu keiner Rostbildung. Außerdem ist die beschichtete Oberfläche abweisend gegenüber Kratzern und Schmutz, was den Instandhaltungsbedarf auf ein Minimum reduziert.

Garantierte Qualität

Die Stahlprofile entsprechen nicht nur hohen Anforderungen an den Umweltschutz, sondern auch an die Qualität. Im Gegensatz zu anderen Materialien wie Kupfer, Zink oder Aluminium hat der verarbeitete Stahl nur eine geringe Ausdehnung. Somit ist seine Verarbeitung wetterunabhängig auch bei Temperaturen unter 10 °C möglich. Zudem kommt es zu weniger spannungsbedingten Verformungen nach der Montage. Darauf gibt Lindab 30 Jahre Garantie.

(ca. 3.175 Zeichen)

DOWNLOADS

Alle Dateien (zip)
Presseinformation (PDF)
Bildunterschriften (PDF)
2018-04-12T12:43:49+00:00