Messevorbericht Feuertrutz

Pressefach STG Beikirch

Brandschutzsysteme von STG-BEIKIRCH retten Leben
RDA – Realität trifft auf virtuelles Szenario

Lemgo, 12. Februar 2018. Die Entwicklung, der Vertrieb sowie die Installation, Inbetriebnahme und Instandhaltung von RDA-Anlagen bildet bei STG-BEIKIRCH, im Unternehmensverbund der Kingspan Unternehmensgruppe Light + Air, einen langjährigen Kompetenzschwerpunkt. Auf der FeuerTrutz präsentiert der Hersteller mittels virtueller 3D-Projektion direkt vor den Augen der Fachbesucher ein reales Zimmerbrandszenario. Auf diese Weise wird deutlich, wie schnell das Feuer um sich greifen kann und das intelligente RDA-System aus Lemgo für sichere und schnelle Rauchableitung sorgt.

LiSE CE – Liftschachtsystem mit abZ

Mit dem LiSE Liftschachtsystem (DIBt Zulassung Nr. Z-78.12-247) zeigt STG-Beikirch eine interessante und wirtschaftlichere Alternative zu den üblichen Ansaugsystemen. Es basiert auf dem Prinzip der punktförmigen Rauchmelder und behandelt die Rauchdetektion und -Ableitung mit Vorrang.
Durch zielgerichtetes Öffnen und Schließen der Lamelle wird ein unnötiger Wärmeverlust verhindert. Die automatische Rauchdetektion erfolgt durch die punktförmigen Rauchmelder, die im Aufzugsschacht auf der Seitenwand oberhalb der Aufzugsschachtgrube in maximalen Abständen von 12 Metern und darüber hinaus noch im Schachtkopf angeordnet werden. Diese Rauchmelder wirken auf eine RWA-Zentrale, in der die Freigabe der Rauchzugsöffnungen automatisch veranlasst wird. Gleichzeitig erhält die Aufzugssteuerung die automatische Anweisung, die Evakuierungsebene anzusteuern und die Aufzugskabine zum Aussteigen zu öffnen.
Halle 10, Stand 419

(ca. 1.600 Zeichen)

DOWNLOADS

Alle Dateien (zip)
Presseinformation (PDF)
Bildunterschriften (PDF)
2018-04-10T13:04:06+00:00