“Wir geben für Sie alles – in PR, Social Media, Grafik Design und Online Marketing“

0
gegründet
0
Jahre Berufserfahrung
0
Stories pro Jahr

Gute Gründe für presigno

Wer in der Unternehmenskommunikation erfolgreich sein will, braucht einen professionellen Partner.

Fragen Sie presigno! Seit einem Viertel Jahrhundert stehen wir für eine ausgeprägte Ergebnisorientierung und höchste Kompetenz. Für Sie kreieren wir Content, der hundertprozentig zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. 

Wir geben Ihrer Marke ein unverwechselbares Gesicht

Wir beraten Sie bei der Gestaltung eines professionellen Außenauftritts. Sie profitieren von unserer eminenten Fachkenntnis in der digitalen und analogen B2B-Kommunikation. Text und Grafik liefern wir aus einer Hand. Für ein rundum gelungenes Ergebnis.

Wir zeigen Ihre Stärken!

Wir machen Ihre Markenkerne sichtbar. Für Sie nutzen wir unsere persönlichen Pressekontakte, unsere umfassende  Branchenkenntnis und unsere tiefgreifende Beratungskompetenz. Wir setzen unsere Werkzeuge zur Entwicklung Ihrer individuellen Kommunikationsstrategie ein. Professionell, partnerschaftlich, prompt.

Das Team

Bei presigno arbeiten erfahrene Persönlichkeiten, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben, von klassischer Pressearbeit über Social Media bis hin zu Videoproduktion und Grafikdesign. Dürfen wir vorstellen? Unser Team:

Isabell Reinecke
Geschäftsführung

Heinz Reinecke
Geschäftsführung

Diana Armatage

Christina Esch

Daniel Kraus

Lisa Krawczyk

Bertrand Otto

Katharina Remke

Dorota Wilke

Mitgliedschaften

Von Kollegen für Kollegen: Wir sind Mitglied im Arbeitskreis Baufachpresse und treffen uns einmal im Jahr zum Gedankenaustausch, Fachsimpeln und Netzwerken. Das lebendige Netzwerk mit Journalisten, Agenturen und Pressestellen steht für hochkarätige Baupublizistik und ist in seiner Art als Kommunikationsnetzwerk für den Fachbereich Bau einzigartig.

Wir sind eines der 350 Mitglieder im Marketingclub Dortmund. Inspirierend sind die zahlreichen Fachvorträge zu relevanten Themen unserer Branche. Die jährliche Ideenpreisverleihung ist einer der Höhepunkte im vielseitigen Veranstaltungskalender. 

Schreiben ist unser Metier. Deshalb sind wir seit vielen Jahren Mitglied im Deutschen Journalistenverband. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) – Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten e. V. ist die größte Journalisten-Organisation Europas mit Sitz in Berlin und Bonn. Sie hat rund 35.000 Mitglieder.

presigno goes international: Internationale Kontakte gewinnen zunehmend an Bedeutung. Als Mitglied im IPRN, International Public Relations Network, pflegen wir weltweit Kontakte zu inhabergeführten PR-Agenturen. 47 Agenturen aus 5 Kontinenten und 30 Ländern sind unsere Partner.

Wie alles begann

Die eigene Chefin sein, damit liebäugelte PR-Fachfrau Isabell schon immer. Nachdem sie zunächst wertvolle Berufserfahrung in Festanstellung sammelt, macht sie sich 1992 selbstständig – schwanger mit dem ersten Kind. Ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt? Weit gefehlt! Denn um Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, bringt Isabell beides zunächst unter ein Dach: Die ersten Kunden betreut sie noch vom Büro im heimischen Keller aus. Kommen diese zu Besuch, räumt sie erst einmal die Kinderschuhe im Flur weg. Doch nicht nur Isabells Familie wächst weiter, auch ihr Unternehmen: 2000 tritt ihr Mann Heinz in die Geschäftsführung ein, zusammen beziehen sie eigene Räume am Dortmunder Flughafen, später dann in der Kaiserstraße im Herzen der Stadt. Neue Räume, neue Kunden, neue Mitarbeiter – und schließlich auch ein neuer Name: Seit 2008 heißen wir presigno. Der neue Name zeigt, was in uns steckt: Neben der PR nämlich noch so viel mehr! Das „sign“, englisch für, Zeichen‘, steht für alles, was wir in der B2B-Kommunikation drauf haben, in Wort und Bild. So arbeiten wir mit einem Schwerpunkt in den Branchen Bauen und Architektur, Logistik und Investitionsgüter vorwiegend Business-to-Business. 

Von der 1-Frau-PR-Agentur zum Allrounder in der Unternehmenskommunikation: Das ist unsere Geschichte.

Dafür wurde Isabell im Zuge der Initiative „FRAUEN unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie als „Vorbild-Unternehmerin“ ausgezeichnet. Doch die Geschichte ist noch längst nicht zu Ende erzählt. Ein neues Kapitel schlagen wir 2018 auf: Wir erweitern unsere Kompetenzen um den Bereich Absturzsicherung und optimieren unsere internen Prozesse, indem wir verstärkt auf Agilität setzen. Auch die Digitalisierung und die zunehmende Präsenz von Bewegtbildern beschäftigen uns immer mehr. Denn auch wenn wir auf über 25 Jahre Agenturgeschichte zurückblicken können, wissen wir: nur wer stets neue Erfahrungen sammelt, ist gewappnet für die Zukunft.

Jobs

Zurzeit haben wir leider keine offenen Stellen.
Dieser Satz hat dich nicht abgeschreckt? Dann bewirb dich initiativ. Lass uns wissen, warum wir ausgerechnet dich für unser Team brauchen.

Menü schließen